HOME ::  
 
 
 
 
 
Aktuelles vom Bagalutenhof 2022

26.01.2022
Gestern war ich mit meiner Hofmacher Yuna bei Frau Dr. Schmidt im Tiergesundheitszentrum Bramsche zu Gast.
Die blonde Maus ist nicht etwa krank... nein, die zuchtrelevante Augenuntersuchung stand auf dem Programm. Die Tierärztin hat Yunas Augen ordentlich unter die Lupe genommen und es wurde bei ihr keine erblich bedingte Augenerkrankung festgestellt. ��
Ich freue mich, zusammen mit Johanna Sarkkinen, riesig über dieses tolle Untersuchungsergebnis. ��

 
25.01.2022
Sieben Wochen sind unsere K-Kinder vom Bagalutenhof nun schon alt und die Abgabe nähert sich mit gaaaanz großen Schritten. Die kleinen Hovis sind mittlerweile schon richtig groß und schwer und sie haben ihren kompletten Welpengarten ordentlich in Beschlag genommen.
Alle Spielgeräte werden ausgiebig benutzt und auch die Hosenbeine, die Schuhe und Ärmel der Welpenbesucher werden gerne für kleine und große Zerrspiele zweckentfremdet. ��

Gestern haben wir unseren ersten Ausflug zum Deich gemacht. Die Autofahrt haben die kleinen K-Mäuse super gemeistert, die neue Umgebung fanden sie total spannend. Es wurde viel geschnüffelt und fleißg mit den Geschwistern um die Wette gerannt. ��
In den kommenden Tagen werden wir weitere Ausflüge mit den kleinen Bagaluten und Mama Enja machen, damit die Bonsai-Hovawarte viel Abwechslung haben.

Am Freitag werden die K-Kinder unsere Tierärztin Heike Trei aus Canum kennenlernen und die letzte Wurfabnahme wird am Sonntag stattfinden... und dann ist schon bald die aufregende Welpenzeit in unserem Hause vorbei... aber zum Glück bleiben uns noch acht spannende Tage mit den süßen Zwergen.��

 
22.01.2022
Heute haben die schwarzmarkene Hündin Dschiny von der Schkeuditzer Höhe und Dakota vom Bagalutenhof Hochzeit gefeiert. ��
Wir freuen uns sehr für Manfred, Brigitte sowie der Züchterin "von der Hambacher Höhe" Almut.... wir drücken gaaanz dolle die Daumen, dass ca. am 26.03.2022 viele, kleine und vor allem gesunde Fellnasen das Licht der Welt erblicken werden. Weitere Infos gibt's hier.

 
13.01.2022
Unsere H-Kinder Hannes, Havel, Hanno, Heye, Hein-Mück, Hisko und Heidje feiern heute ihren dritten Geburtstag. ��
Unglaublich wie schnell die Jahre verfliegen... Gerade lagen die ganz frischen H-Kinder noch wie kleine Maulwürfe in der warmen Wurfkiste und nun sind es schon große und ein fast erwachsene Hovis, die mit ihren Besitzern schon ganz viel erlebt und erreicht haben.
Liebe H-Familien, hoffentlich habt ihr noch viel Freude an und Spaß mit ihnen. ��

 

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!!

Wir wünschen euch Gesundheit und alles erdenklich Gute und Liebe!!!


 
11.01.2022
Fünf Wochen sind unsere K-Kinder vom Bagalutenhof nun schon alt. Die kleinen Mäuse wachsen, wachsen, wachsen und gedeihen und alle haben schon ordentlich an Gewicht zugelegt. Es ist eine wahre Freude die Kleinen im großen Welpengarten zu beobachten. �� Sie sind unerschrocken und neugierig und alle Welpenspielgeräte werden sofort und ausdauernd in Beschlag genommen. Sei es die Hängebrücke, der 4-Fach-Tunnel, die Rampe, das Wackelbrett.... alles wird ordentlich genutzt und sind sie mal müde, so schlafen sie sehr gerne auf der überdachten Terrasse und verarbeiten dort ihre Erlebnisse in wilden Träumen ��

 
09.01.2022
Heute war unsere Landesgruppen-Zuchtwartin Heike Lorenz-Haag erneut zu Besuch und die zweite Wurfabnahme stand auf dem Programm. Alle K-Kinder vom Bagalutenhof sind topfit, sie haben tolle Gewichte (4000 bis 4800g) und es wurden keine zuchtausschließenden Fehler festgestellt.
Wir freuen uns sehr. ��

 
01.01.2022
Wir wünschen allen Bagalutenfamilien, Freunden, Bekannten und Besuchern unserer Webseite einen tollen Start ins neue Jahr 2022 sowie Gesundheit und Erfolg. ��
 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 

 

 
    Datenschutz und Impressum